all photopgrahs by Thiemo Theissen 

 
 

Ernst "Ernie" Koch (vocals)

Seine „Schmiergelpapierstimme – Prädikat 40er Körnung“ (Rheinische Post) begeistert nicht nur die ALMOST FAMOUS-Fans. Schon in den frühen Siebzigern machte sich Ernie einen Namen mit Bands wie „Sledge“ oder „Stampede“.

 

Heinz „Maasi“ Maas (guitar)

Der Oldie in der Band ist der Meister der Bottlenecks und überrascht an der Leadguitar immer wieder durch seine genialen Soli. Maasi pflegte schon in den 80ern bei „Rebel Flagg“ den Southern Rock am Niederrhein. 

 

Andreas Klaus (guitar) 

Andreas stieg 2012 bei ALMOST FAMOUS ein. Er bringt viele Jahre an Banderfahrung mit und spielt(e) in diversen Bluesbands. Mit seinem Background bringt er neue Elemente in ALMOST FAMOUS' Repertoire ein und verleiht den Songs seine eigene Note. 

 
 

Thomas „Lorry“ Lorenz (drums)

Dem energiegeladenen Schlagzeuger reicht eine Band nicht aus. Er geht auch heute noch mit der Manni Hübners' "Roughness Bluesband" fremd und trommelt ausserdem bei Andreas' Combo "Schroeders Bluesband".

 

 

Rainer Willmann (bass)

Rainer kam 2013 als Neuzugang zu ALMOST FAMOUS, um die Baseline zu vervollständigen. Auch Rainer ist kein unbeschriebenes Blatt in der niederrheinischen Rockszene. 

 
 

 

Michael „Lucky“ Laakmann (keyboards) 

Seit 2007 haut Lucky bei ALMOST FAMOUS in die Tasten und rockte in den 90ern mit der Band „Simoriah“ den Niederrhein. Aus seiner Feder stammt „In Flow“.